Achtung: Es handelt sich hierbei nur um eine Vorschau. Die Veranstaltung wird im Portal noch nicht angezeigt.
Suche
Meine mögliche Reisezeit:

Qualität setzt sich durch

Liebe Eltern,

die vielleicht erste Freizeit oder Reise ohne Sie als Eltern soll nicht nur für Ihre Tochter oder Ihren Sohn, sondern auch für Sie selbst eine positive Erfahrung werden. Vielleicht fragen Sie sich:

  • Ist unsere Tochter oder unser Sohn alt genug, um allein auf eine Freizeit zu gehen?
  • Geht es ihm auf der Freizeit gut?
  • Wer sorgt für eine gute und umfassende Betreuung auf der Freizeit?

Dazu möchten wir Ihnen einige Informationen geben. Selbstverständlich beantworten wir weitere Rückfragen gerne auch telefonisch oder persönlich. Telefon: 0711 9781-320 oder unter qualitaetejw-reisende.

Die Elterninformation für Freizeiten
im Evangelischen Jugendwerk in Württemberg steht hier zum Download bereit.

Freizeiten - verdichtetes Leben!

Mit der evangelischen Jugendarbeit auf Tour: Jedes Jahr genießen zehntausende Kinder und Jugendliche in Baden-Württemberg unsere Freizeiten. Hier sind Könner am Werk – von der pädagogischen Vorbereitung bis zur Buchung und Anreise. Vor allem aber lieben unsere Haupt- und Ehrenamtlichen selbst das Leben auf Freizeiten – das strahlt aus! Wer auf Reisen geht, möchte wissen, wem er sich anvertraut. Daher beschreibt der Qualitäts-Leitfaden in nüchternen Worten unsere hohen Standards. Das Eigentliche aber lässt sich nicht in Standards fassen, sondern nur live erleben: Intensive Erfahrungen, gute Gemeinschaft, lebendiger Glaube.

Als Evangelisches Jugendwerk in Württemberg (EJW) haben wir jahrzehntelange Erfahrung in der Durchführung von Freizeiten. Darunter verstehen wir Jugendreisen bzw. Gruppenreisen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in den verschiedensten Formen (beispielsweise Zeltlager, Städtereisen oder Wander-Touren). Im vorliegenden Qualitätsleitfaden formulieren wir für diese Freizeiten Mindeststandards, nennen Qualitätsziele und bleiben so ein verlässlicher Partner.

 

A - Leitung, Team und Programm
Freizeiten haben geklärte Leitungsstrukturen. Ein qualifiziertes Freizeit-Team verantwortet das Programm.

 

B - Zielorte und Unterkünfte
Zielorte und Unterkünfte von Freizeiten sind sorgfältig ausgewählt.

 

C - Preis-Leistungs-Verhältnis
Freizeiten sind bei guter Qualität so preiswert wie möglich.

 

D - Information und Kommunikation
Bei der Kommunikation mit Teilnehmenden bzw. deren Eltern stehen Transparenz und Offenheit im Vordergrund.

 

E - An- und Abreise
Reisezeiten werden als Teil der Freizeit gestaltet.

 

F - Verpflegung
Die Verpflegung ist qualitativ hochwertig und ausgewogen.

 

G - Evaluation
Freizeiten werden mit den Beteiligten ausgewertet.

 

H - Umgang mit Krisen
Risikominimierung und Sicherheit durch Prävention und gute Vorbereitung für Krisenfälle.

Der Qualitätsleitfaden für Freizeiten
im Evangelischen Jugendwerk in Württemberg steht hier zum durchblättern und Download bereit.