mittendrin – 2-tägige Rennradausfahrt an den Bodensee

Von Nürtingen über die malerische Alb, über die Donau, durch lauschige Wälder und Täler ans schwäbische Meer
Von Nürtingen über die malerische Alb, über die Donau, durch lauschige Wälder und Täler ans schwäbische Meer

mittendrin – 2-tägige Rennradausfahrt an den Bodensee

Beschreibung

Die 2-tägige Rennradtour startet am Samstagmorgen um 08:00 Uhr in 72622 Nürtingen-Zizishausen. Wir fahren in der Gruppe über die malerische Alb, über die Donau, durch lauschige Wälder und Täler ans schwäbische Meer bis Überlingen. In Überlingen Bademöglichkeit im See, Eisdiele und gemeinsames Abendessen. Nach der Übernachtung geht es am Sonntagmorgen etwas direkter wieder zurück nach Nürtingen-Zizishausen.

Je nach Absprache kann nach endgültiger Festlegung der Route zugestiegen (und so z.B. etwas verkürzt) werden. Von Nürtingen-Zizishausen hin und zurück jeweils ca. 150 km bei ca. 1.500 Hm. Ab Dettingen/Erms eher nur 130 km.

Soweit möglich fahren wir meist auf kleineren Straßen. Fest eingeplant sind bei der Hin-/ und Rückfahrt jeweils 2 Bäcker- / Vesper-Stopps.

Für Frühbucher sind 8 Plätze (DZ) im Gasthaus Jehle in Überlingen/Nußdorf reserviert.

Voraussetzungen/Fahrkönnen

Man sollte sicher eng (Windschatten) in einer Gruppe auch auf stark befahrenen Straßenabschnitten fahren können. Grob ist ein 23er Schnitt geplant. Wir planen eine schnelle und eine ruhigere Gruppe anzubieten.

Es besteht Helmpflicht während der Fahrt. Jede Person transportiert ihr Gepäck selbst im Rucksack / A.Rakete und sorgt sich um ausreichend Getränk und Vesper.

Anmeldung:

Friedemann Baisch; friedemannbaisch@web.de

weitere Mittendrin-Veranstaltungen als Download "Mittendrin-Veranstaltungen 2024" oder auf der Homepage.

Leistungen
Verpflegung Abendessen, Übernachtung mit Frühstück und Tour-Verpflegung auf eigene Kosten.
Sonstige Leistungen Streckenführung und Koordination inklusive