WEITE(R)-DENKEN in Sils 2024

Eine Auszeit für Führungskräfte aus Politik, Wirtschaft, Kirche und dem EJW zur Inspiration und Vernetzung in Sils Maria/Schweiz
Eine Auszeit für Führungskräfte aus Politik, Wirtschaft, Kirche und dem EJW zur Inspiration und Vernetzung in Sils Maria/Schweiz

WEITE(R)-DENKEN in Sils 2024

Beschreibung

WEITE(R)-DENKEN in Sils 2024, das sind drei Tage in herrlicher Lage im Oberengadin. Impulse, geistliche Inspirationen und Exkursionen ins Oberengadin unterbrechen unseren Berufsalltag und regen zum WEITE(R)-DENKEN an: Wie geben wir in unserem Führungshandeln Halt? Wer oder was gibt uns Halt? 

Mit Beate und Olaf Hofmann (hope & soul company), Andreas Rieck (selbständiger Coach), und Prof. Dr. Kai Gniffke (Intendant des Südwestrundfunks) konnten wir hierzu hochkarätige Impulsgeber gewinnen. Deborah Buehlmann und Samuel Jersak wiederum werden die Suche nach Halt mit ihrem Musiktheater „Bonhoeffer – Tragik einer Liebe“ aus ganz existenzieller Perspektive beleuchten. 

Freiräume laden ein zum Austausch und zur Vernetzung mit Führungspersönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kirche und dem Evangelischen Jugendwerk in Württemberg.

Für weitere Informationen zu WEITE(R)-DENKEN in Sils 2024 vgl. die angefügte Programmbeschreibung.

Leistungen
Verpflegung Halbpension mit Lunchpaket
Unterbringung in Einzel- /Doppelzimmer
Anreise privat
Reiseunterlagen Personalausweis oder Reisepass
Sonstige Leistungen Exkursionen, Tagungsprogramm
Team
Cornelius Kuttler

Cornelius Kuttler

Pfarrer, Leiter des EJW

Weitere Preisinformationen
LeistungPreis
Unterbringung im Einzelzimmer690,00 €
Unterbringung im Doppelzimmer

540,00 €

Rabatt für Ehrenamtliche, die in der Ev. Jugendarbeit in Württemberg aktiv sind

-150,00 €


Reiseziel

Silserhof
Via da Baselgia 57
7515 Sils
Schweiz
https://www.silserhof.ch/
In Openstreetmap.org öffnen
In Google Maps öffnen