Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, CVJM Bodenseezeltlager Birnau-Maurach

IMPERIUM das BOLA 2018 - 1. Abschnitt

Jungs im Alter von 14 bis 17 Jahren erleben 10 Tage eines anderen Zeitalters. Auf einem Zeltlager am Bodensee.

Benedikt Schweizer
Benedikt Schweizer
Benedikt Schweizer
Augustus MMXVIII, in der Stadt nahe des großen Sees.

Die Sonne brennt heiß. Steinmetze bearbeiten schwitzend weiße Steinblöcke, Händler feilschen um kostbare Gewürze. Im spärlichen Schatten zwischen den Säulen sind einige Philosophen angeregt ins Gespräch vertieft. Auf der Anhöhe sieht man junge Athleten trainieren. Doch das friedliche Treiben ist gefährdet. Die Stadt wird befestigt. Truppen laufen umher, bringen sich in Position. Die Atmosphäre ist unruhig und angespannt, die Mienen sind ernst. Etwas Großes liegt in der Luft.

Wer von euch im Sommer 2018 einen bestimmten Zeltplatz am Bodensee betritt, wird hineingezogen in eine alte, versunken geglaubte Welt. Dort werdet ihr Gebiete erobern und verteidigen, Strategien entwickeln und umsetzen. Ihr werdet Verbündete finden und Seite an Seite stehen. Und – ihr werdet von einem liebevollen Gott aus uralter Zeit hören und entdecken, dass er heute lebt.

Das BOLA 2018 ist antik, aber garantiert nicht von gestern.

Die richtige Freizeit gefunden! Der Preis nicht ohne weiteres bezahlbar?
Zuschüsse sind bei finanziellen Schwierigkeiten möglich –
Infos dazu finden Sie auf www.ejwue.de/service/sozialfonds/.  
Verpflegung

Vollverpflegung

Unterbringung

in Zelten

Anreise

privat oder Busfahrt (zzgl. 60,00 €) ab Stuttgart mit Zustiegmöglichkeit an dem Rasthof Schönbuch (A81)

Reiseunterlagen

Personalausweis oder Reisepass

Sonstige Leistungen

Leitung

Hanns Wolfsberger und das BOLA-Team