Evang. Jugendwerk Bezirk Besigheim, St. Johanneshof

Jungenjungscharlager 2019

Abenteuer - Freiheit - Natur - Lagerfeuer - Geländespiel

2018 JSL Blick auf Zelte
2018 JJSL Wasserrutsche
2018 JJSL farbige MA im Stern
2018 JSL Blick auf Zelte
2018 JJSL Wasserrutsche
2018 JJSL farbige MA im Stern

Es ist Nacht. Du liegst auf dem Rücken und lauschst in die Dunkelheit. Du hörst den Atem der anderen im Zelt, das Knacken von Ästen, das Heulen einer Eule und das Rascheln von Mäusen im Laub. Du hörst Schritte, die scheinbar näherkommen, du hältst den Atem an, bist ganz Ohr, doch dann geht nur die Klospülung – Fehlalarm. Du drehst dich auf die Seite und schläfst friedlich wieder ein.
Das ist Abenteuer, das ist Jungscharlager auf dem St. Johanneshof. Am Lagerfeuer sitzen oder durch den Wald streifen und den Schatz im Dreieckswald heben, bei den Wasserspielen die Mitarbeiter nass machen oder beim Schmuggelspiel die Abfangjäger austricksen … Deine Zeltgruppe ist ein verschworener Haufen verwegener Jungs, die kämpfen bis die Sohlen qualmen: bei uns kannst du was erleben.
Ob der Tagesausflug mit dem Reisebus oder die Spielshow am Abend, die Theaterszenen am Morgen oder die Hobbygruppen am Nachmittag: Langeweile kennen wir nicht. Und auch die Gespräche darüber, was Menschen mit Gott erlebt haben, sind immer wieder spannend und interessant.

Der St. Johanneshof liegt bei Mazerulles, einem kleinen Ort in Lothringen/Frankreich. Auf einem ehemaligen Bauernhof stehen unsere gemütlichen Doppelwandzelte mit Holzfußböden und Feldbetten und drum herum jede Menge Platz zum Toben, Spielen oder Chillen …

Hinweis: Du hast einen Freund (oder auch mehrere) mit dem du zusammen in einem Zelt wohnen möchtest? Dann schreib seinen Namen auf die Anmeldung! Spätere Zeltwünsche können aus organisatorischen Gründen leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Der Preis:
270 €  ± 108 € Korridor
(Infos zum Korridormodell auf der Freizeiten-Übersichtsseite)

Leitung: N.N. und ein erfahrenes Team
Verantwortlicher Jugendreferent: Markus Heiß

Verpflegung

Vollverpflegung

Unterbringung

Doppelwandzelte mit Holzboden und Feldbetten

Anreise

mit dem Reisebus ab Besigheim

Reiseunterlagen

Infobrief

Sonstige Leistungen

Leitung, Unterkunft, Vollverpflegung, Fahrt, Mithilfe beim Spüldienst u.a., Auslandskrankenversicherung, Reiseleitung, Ausflug