Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Sport- und Freizeitheim Kapf

FreeStyle 2019

Die grenzenlose Sommerfreizeit für alle von 13 bis 17 Jahren im Sport- und Freizeitheim Kapf/Egenhausen

Yasin Adigüzel
Yasin Adigüzel
Yasin Adigüzel
Yasin Adigüzel
Yasin Adigüzel
Sport, Spaß, Erholung und die Alltagssorgen hinter sich lassen:
Das ist FreeStyle!

Im August findet auf dem Kapf wieder eine bemerkenswerte Sommerfreizeit statt.
Denn die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von FreeStyle kommen aus unterschiedlichen Ländern, sprechen unterschiedliche Sprachen und gehören unterschiedlichen Religionen an.

Lass den Alltag hinter Dir und werde Teil dieser sportlichen und kreativen aber auch entspannten und gemütlichen Gemeinschaft.
Wir wollen Spass haben, ins Gespräch kommen, uns herausfordern lassen und voneinander lernen.

Lust bekommen?
Dann warte nicht länger und meld Dich an!
Verpflegung

Vollverpflegung

Unterbringung

in Mehrbettzimmern

Yasin Adigüzel

Landesreferent, Interkulturelle Öffnung

Preis

Jede/r zahlt so viel er oder sie kann:
50-250 €  (freie Auswahl)

Wie ist die Anreise geregelt?
Die Anreise ist privat. 4 Wochen vor Freizeitbeginn wird eine Teilnehmerliste verschickt um Fahrgemeinschaften bilden zu können.
Werden auf der Freizeit Bilder gemacht?
Ja, wir machen Bilder auf dieser Freizeit, um im Nachbericht einen guten Einblick in die Freizeit zu bekommen und um in den Folgejahren bei den Freizeitausschreibungen authentische Bilder zu haben. Wir verwenden ausschließlich Bilder des guten Geschmackes für Veröffentlichungen. Hierzu bitten wir Sie um Ihr Einverständnis in der Anmeldemaske.
Wie sind die Mitarbeitenden ausgebildet?
Unsere Mitarbeitenden werden im Vorfeld der Freizeit zu diversen Themen geschult. Die Freizeitleitungen durchlaufen eine Schulung für Freizeitleitungen.
Wie ist die Betreuung der Jugendlichen auf dieser Freizeit geregelt?
Wir haben bei dieser Freizeit einen Betreuungsschlüssel von 1 Mitarbeitendem für 3 Teilnehmende. Die Mitarbeitenden gestalten das Programm für die Jugendlichen und kümmern sich um alle Anliegen, welche die Jugendlichen während der Freizeit haben.
Wie ist die Verpflegung bei dieser Freizeit?
Die Jugendlichen bekommen Vollpension. Sprich Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Es wird Schweinefleischlos gekocht. Auf Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten wird geachtet, bitte geben Sie diese bei der Anmeldung an.