Christliche Gemeindereitschule e.V., Jettingen

Pony-Familiencamp

für Familien, Alleinerziehende, Großeltern, etc.

Pfr. Thomas Wingert
Pfr. Thomas Wingert
Pfr. Thomas Wingert
Pfr. Thomas Wingert
Pfr. Thomas Wingert
Für alle Familien, Alleinerziehenden, Großeltern mit Enkeln und alle Pony- und Pferdefans.
Wer liebt es nicht, neben Pferdeweiden zu schlafen und Zeltlagerluft zu schnuppern?
Große und kleine Ponys und Pferde stehen uns für diese Freizeit zur Verfügung, so dass für jeden Teilnehmer ein passender Pferdepartner gefunden werden kann.
Egal ob Anfänger oder fortgeschrittener Reiter: Jeder wird in seiner Reitgruppe unterrichtet, die zu ihm passt.
So werden wir viel über den pferdegerechten Umgang mit den vierbeinigen Freunden lernen. -
Basteln und Spielen, biblische Impulse, ganz viel Reiten und weitere Freizeitaktivitäten stehen auf dem Programm. Auch die eigene Freizeitgestaltung und ein gezieltes Entspannen sollen nicht zu kurz kommen.
Die meisten Aktivitäten bestreiten Eltern und Kinder gemeinsam, so dass ein Schatz an gemeinsamen Erlebnissen entsteht.
Sie vertiefen die Gemeinschaft in der Familie.
Hier kann die ganze Familie wieder richtig auftanken!

Kinderreiche Familien willkommen! –
Es zahlen nur die vier ältesten Familienmitglieder (Eltern mit eigenen Kindern).
Verpflegung

Vollpension bei gelegentlicher Mithilfe

Unterbringung

im Zeltlager in Familienzelten auf Feldbetten. Auch die Übernachtung im eigenen

Sonstige Leistungen

• Möglichkeit zum tägl. Reiten für alle Familienmitglieder • Interessantes Workshopprogramm für die ganze Familie, Beschäftigung mit Lebens- und Glaubensfragen, div. Ausflugsangebote • Teilnahme am öffentlichen Campfilm- und Fotoprojekt mit den Teilnehmern als Darsteller • Das Programm ist schwerpunktmäßig orientiert an familiären Gemeinschaften mit Kindern im Alter von 4-14 Jahren.

Thomas Wingert

Elke Wingert

Preis

 Erwachsene:  310 €
 Jugendliche ab 12 Jahre:  270 €
 Kinder 3-11 Jahre:  140 €
 Kinder bis 2 Jahre:  20 €


Kinderreiche Familien willkommen! – Es zahlen nur die vier ältesten Familienmitglieder (Eltern mit eigenen Kindern).

Unterlagen / Download