Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Rom

Städtereise Rom

Unterwegs auf den Spuren der frühen Christengemeinden

Alma Ulmer
Alma Ulmer
Alma Ulmer
Alma Ulmer
Alma Ulmer
Paulus nennt sie die berufenen Heiligen, grüßt sie als Auserwählte im Herrn und hofft, sie baldmöglichst besuchen zu können.
Sein Brief gleicht einer theologischen Vorlesung über die Eckpunkte des Glaubens an Jesus Christus.
Aus diesen kleinen Anfängen ist die Kirche Jesu Christi weltweit entstanden. Allen Untergangsszenarien und politischen Erdrutschen zum Trotz geht diese Bewegung bis heute weiter. Unterirdische Kirchen, Friedhöfe außerhalb der alten Stadtmauern, Ausgrabungen antiker Schätze und die Prachtbauten vieler Päpste sind Zeugnisse der Geschichte Gottes mit uns Menschen. Sie bilden die Kulissen unserer Entdeckungsreise.
Zu Gast sind wir bei den Missionsbenediktinerinnen von Tutzing. V
on dort fahren wir mit dem Vorortzug nach Rom hinein und erreichen mit der Metro, mit Stadtbussen und zu Fuß die einzelnen Sehenswürdigkeiten.
Eine Stadtführerin wird uns durch die Stadt begleiten.






 
Die richtige Freizeit gefunden! Der Preis nicht ohne weiteres bezahlbar?
Zuschüsse sind bei finanziellen Schwierigkeiten möglich –
Infos dazu finden Sie auf www.ejwue.de/service/sozialfonds/.
 
Verpflegung

Halbpension

Unterbringung

In Einzel-/Doppelzimmern

Reiseunterlagen

Personalausweis oder Reisepass

Sonstige Leistungen

Leitung, Stadtführung, Eintritte, Romticket

Alma Ulmer

 Werks- und Personalbereich, Studienleiterin Bernhäuser Forst

Preis

  pro Person  941,00 €