Evangelisches Jugendwerk Bezirk Brackenheim, Taizé

Taizé-Fahrt

Taizé ein unvergleichbares Erlebnis

Taizé - tauche ein in diese unglaubliche Mischung aus Ernst und Leichtigkeit, Stille und Party.

Zu ihren Anfängen hatte die Communauté von Taizé zwei Ziele: Im Gebet in Gemeinschaft mit Gott leben und Verantwortung übernehmen, um Sauerteig des Friedens und des Vertrauens in der Menschheitsfamilie zu sein. Im gemeinsamen Gebet, in Gesang, Stille und persönlichem Nachdenken kann man sich der Gegenwart Gottes im eigenen Leben öffnen, inneren Frieden und einen Sinn fürs Leben suchen und neu Kraft schöpfen. Durch das einfache Leben in Gemeinschaft mit anderen bleibt Raum, um zu entdecken, dass Christus uns im Alltag erwartet.

Ein Aufenthalt in Taizé ist eine Gelegenheit, nach Wegen zu suchen, wie man als junger Mensch Christus für das ganze Leben nachfolgen kann, und sich zu fragen, welche Berufung Gott einem ganz persönlich  zugedacht hat. Jedes Jahr besuchen viele tausend Jugendliche und Junge Erwachsene Taizé und suchen die Gemeinschaft mit anderen Gleichaltrigen aus aller Welt. Lass dich von der Begeisterung Vieler anstecken die bereits dort waren. Gemeinsam wollen wir das Leben der Taizé-Brüder mitleben, das heißt wir nehmen an den Tagzeitengebeten des Ordens teil und besuchen Workshops und Diskussionsrunden. Auch ein Gemeinschaftsdienst gehört zu unseren Aufgaben.


Leitung: Anna Hass, Fabian Stahl

Verpflegung

Vollpension (3 Mahlzeiten)

Unterbringung

Mehrbettzimmer

Anreise

Kleinbus oder Reisebus (je nach Gruppengröße)

Reiseunterlagen

Personalausweis

Sonstige Leistungen

Reiseleitung

Unterlagen / Download