Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Südafrika

Südafrika

Junge Erwachsene von 20 bis 35 Jahren in Südafrika

Bettina Morlock
Bettina Morlock
Bettina Morlock
Bettina Morlock
Bettina Morlock
Bettina Morlock
Bettina Morlock
Bettina Morlock
Bettina Morlock
Bettina Morlock
Bettina Morlock
Bettina Morlock
Willkommen am schönsten Ende der Welt.


Was für ein Land: 3000 Kilometer Küste, neun Provinzen und elf Amtssprachen. Südafrika beeindruckt mit seinen Kontrasten. Begegnungen mit den sogenannten "Big Five" in freier Wildbahn gehen unter die Haut. Kein Zaun trennt einen von Elefant, Löwe, Nashorn, Leopard oder Büffel.

Am Kap der Vielfalt entdeckt man landschaftlichen Reichtum an Flora und Fauna. Da sind sowohl die Gegensätze zwischen tropischer Küste und schroffen Bergen, zwischen trockenen Wüsten und Urlandschaften, als auch zwischen den hochkultivierten Weinregionen und pulsierenden Großstädten.

Neben diesen authentischen Naturerfahrungen und Höhepunkten existieren auch krasse Unterschiede, die wir in Mitteleuropa nicht kennen: zwischen Schwarz und Weiß, zwischen arm und reich, zwischen der Trostlosigkeit in manchen Townships und purem Luxusleben. Gleichzeitig strotzt die noch junge Regenbogennation vor Energie und Hoffnung. Die Menschen sind stolz darauf, was ihre Gesellschaft nach dem Ende der Apartheid erreicht hat.
In einer Mischung aus Begegnungen und Sightseeing wollen wir dieses Land und seine Menschen auf unserer Rundreise kennenlernen. In Kleinbussen sind wir unterwegs, große Distanzen werden wir mit 2 Inlandsflügen überwinden. Zu Beginn der Reise werden wir 3 Nächte bei Familien in Johannesburg wohnen, die weiteren Übernachtungen sind in Chalets und Ferienhäusern (2- und Mehrbettzimmer).


In gemeinsamen Andachten und beim Feiern von Gottesdiensten - zusammen mit Einheimischen, werden wir die Größe und Vielfalt unseres Gottes erleben!

Vor einem sollte man auf jeden Fall gewarnt sein: Südafrika kann süchtig machen!
Ein Vortreffen für alle offenen Fragen ist geplant.

Der geplante Reiseverlauf ist bei Unterlagen/Downloads einsehbar.

Diese Freizeit wird in Kooperation mit dem Evangelischen Jugendwerk Bezirk Freudenstadt durchgeführt.


Verpflegung

12x Frühstück/Abendessen; 3x Frühstück

Unterbringung

siehe sonstige Leistungen

Anreise

Flug ab Stuttgart

Reiseunterlagen

Reisepass (muss noch mind. 6 Monate über die Freizeit hinaus gültig sein)

Sonstige Leistungen

3x Übernachtung in Gastfamilien, 12x Übernachtung in Ferienhäusern, bzw. Gästehäuser in Zwei- und Mehrbettzimmmern; klimatisiertes Fahrzeug; Safari; Eintrittspreise lt. Programm - außer den Optionalen; Inlandsflüge; Reiseleitung

Johannes Büchle

CVJM Landesreferent, CVJM-Landesverband/ Ansprechpartner Menschenskinder

Bettina Morlock

Jugendreferentin im Evang. Jugendwerk Bezirk Freudenstadt