Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Ferienhaus Sette

Abgesagt - Sardinien 2020

Bella Sardegna - genussvoll in den Urlaub eintauchen

Johannes Büchle
Johannes Büchle
Johannes Büchle
Johannes Büchle
Johannes Büchle

Sardinien sei wie ein eigener Kontinent, sagen die Sarden. Und tatsächlich ist die Landschaft der Insel faszinierend vielfältig:

in der Mitte ragen wild gezackte Berge auf, weite Ebenen formen den Süden und Teile des Westens. Das Wunderbarste aber sind die Küsten und die kilometerlangen Sandstrände, türkisblaues Wasser und tausende von kleinen romantischen Buchten. Dazu faszinierende Felsenhöhlen, uralte Wehrtürme und zauberhafte kleine Kirchen, nette Fischerstädtchen mit gemütlichen Cafés und dem angeblich besten Cappuccino der Welt.

Costa Paradiso – so heißt das Gebiet an der Nordwest-Küste Sardiniens, wo uns in einer wunderschönen Ferienanlage 3 tolle Bungalows mit eigener Dachterasse und herrlichem Meerblick zur Verfügung stehen. Dazu gehören 2 Pools, die wir für uns alleine haben und bis zum nächsten Sandstrand sind es nur ca. 2 km.

An diesem besonderen Ort wollen wir zusammen „die zwei schönsten Wochen des Jahres“ genießen:

•            die warme Sonne auf der Haut spüren

•            ins glasklare Meer eintauchen

•            geniale Sonnenuntergänge erleben

•            bei Ausflügen die Insel erkunden

•            Gottes Nähe spüren beim Singen, Beten und Feiern

•            miteinander spielen und lachen

•            über Lebens- und Glaubensfragen nachdenken

•            gemeinsam Kochen und Essen

•            Urlaub in vollen Zügen genießen

 

Hast du Lust darauf?! Dann melde dich schnell an – und los geht’s:

Bella Sardegna – wir kommen!



 
Die richtige Freizeit gefunden! Der Preis nicht ohne weiteres bezahlbar?
Zuschüsse sind bei finanziellen Schwierigkeiten möglich –
Infos dazu finden Sie auf www.ejwue.de/service/sozialfonds/.
 
Verpflegung

Vollverpflegung

Unterbringung

in Doppelzimmern

Anreise

Flug ab Frankfurt International - Olbia; Rail & Fly optional (68 €)

Reiseunterlagen

Personalausweis oder Reisepass

Sonstige Leistungen

Leitung, Ortsabgabe

Johannes Büchle

CVJM Landesreferent, CVJM-Landesverband/ Ansprechpartner Menschenskinder

Katharina Dölker

Hanna Oesterle

Umgang mit Cororna
„Aufgrund der aktuellen Lage können wir Ihnen heute nicht mitteilen, ob die Freizeiten im Sommer durchgeführt werden. Selbstverständlich haben wir die dynamische Situation im Blick und werden in den Sommerferien keine Freizeiten in Ländern durchführen, wenn die Sicherheit der Gruppe nicht gewährleistet werden kann.
Aktuell sagen wir allerdings noch keine Freizeiten ab, da die behördlichen Verbote bisher nur bis zum Ende der Pfingstferien reichen.

Wie bisher gilt: Auch in diesem Sommer möchten wir Ihr verlässlicher Freizeitenanbieter sein.
Bei einer möglichen Freizeitenabsage des Reiseveranstalters aufgrund der Pandemie können Sie sich nach derzeitiger Rechtslage auf die Reisebedingungen berufen und bekommen Ihren Reisepreis selbstverständlich zurückerstattet bzw. müssen keinen Teilnehmerbeitrag bezahlen. Für Ihre Stornierungen, welche nicht aufgrund der behördlichen Verbote ausgesprochen werden, müssen wir aber leider Stornierungskosten lt. unseren Reisebedingungen berechnen.“