Evang. Kirchengemeinde Bonlanden,

Bonländer Ferienfinale 2020

Bonländer Ferienfinale: 7.9. - 11.9.2020

Eine Woche lang Musik, Spiel, Spaß und Geschichten von Gott im Gemeindehaus.

In der letzten Woche der Sommerferien bieten der CVJM Bonlanden und die Evangelische Kirchengemeinde Bonlanden vormittags ein Ferienprogramm für Schulkinder der 1.-7. Klasse an (bezogen auf die Klassenstufe, die die Kinder nach den Sommerferien besuchen werden).

Von 9.00-13.00 Uhr gibt es Programm, mit der Möglichkeit, die Kinder davor (ab 7.30 Uhr) und danach (bis 14.00 Uhr) von uns betreuen zu lassen.

Am Sonntagmorgen sind alle Familien zum Abschlussgottesdienst eingeladen.

Dieses Jahr entführt euch das Theaterteam zu Königin Ester in das Labyrinth von Susa. Ihr Mut hat vielen Menschen das Leben gerettet. Wie sie das gemacht hat und wer ihr dabei geholfen hat? Das erfahrt ihr jeden Tag ein Stück mehr bis zur großen Party am Schluss. Und wir feiern natürlich mit! So viel können wir euch schon jetzt verraten: Mut tut gut!

Neben dem Theater gibt es noch jede Menge Spaß, Action, Bastelangebote und gemeinsames Singen. Neben den Erlebnissen in der großen Gruppe, habt ihr auch eine feste Kleingruppe gemeinsam mit denen, die in dieselbe Klasse gehen wie ihr. 

In der Kleingruppe könnt ihr reden, erzählen und eine Vesperpause am späten Vormittag machen. Eure Mitarbeiter kümmern sich darum, dass jeder von euch genug zu essen und zu trinken von uns bekommt.

Wer schon von 9.00 Uhr oder nach 13.00 Uhr eine Betreuung für sein Kind braucht, darf gern die Kinder früher bringen (ab 7.30 Uhr) oder später abholen (bis 14.00 Uhr). Für ein gemeinsames Frühstück sorgen wir (bitte 1-2 € zusätzlich fürs Frühstückskässle mitgeben). Nach 13.00 Uhr dem Kind bitte ein Vesper für die Mittagspause mitgeben.

Voraussetzungen: Es können nur Kinder teilnehmen, von denen uns eine vollständige Anmeldung für die ganze Woche vorliegt. Eine Teilnahme an einzelnen Tagen ist nicht möglich.

Kontakt: Pfarrerin Tina Arnold - 0711-771986 - pfarramt.bonlanden-nord@elkw.de

Wir freuen uns schon sehr!

Das Leitungsteam

Tina Arnold, Natalie Schröter und Sarah Steck, sowie Antje Ammann und Katharina Schaible

Preis

Gebühr: 20 € (Der Preis beinhaltet Verpflegung und Materialkosten für die ganze Woche. Der Preis ist nach Kinderzahl gestaffelt: 1. und 2. Kind je 20€, 3. Kind 10€, ab dem 4. Kind frei. Höchstbetrag pro Familie 50€. Inhaber des Familienpasses zahlen jeweils nur die Hälfte. Höchstbetrag pro Familie 25€.)

Unterlagen / Download