Evang. Kirchengemeinde Bonlanden,

Bonländer Ferienfinale 2020 (Restplätze)

Bonländer Ferienfinale 2020: 7.9. - 11.9.2020

Alles ist dieses Jahr anders - auch das Bonländer Ferienfinale (BFF). Als Vorsichtsmaßnahme werden wir darauf verzichten, alle Kinder gleichzeitig ins Gemeindehaus einzuladen, mit ihnen zu singen und als Gesamtgruppe Spiel und Spaß zu erleben. Alle Corona Verordnungen und Hygienevorschriften werden selbstverständlich eingehalten (regelmäßige Desinfektion, Lüften etc.).

Die Kinder werden eine Woche lang von einem festen Mitarbeiterteam in Kleingruppen (je nach Anmeldestand und Raumkapazitäten ca. 7-20 Kinder) betreut. Sie haben in der gesamten Woche keinen Kontakt zu den Kindern der anderen Kleingruppen, um das Infektionsriskio für alle zu minimieren.

Für zwei Stunden gibt es ein Programm im Gemeindehaus, mit Spielen, Geschichten von Gott und kreativen Angeboten. Anschließend sind die Kinder mit ihrer Gruppe für zwei Stunden draußen - auch bei schlechtem Wetter: Mal gibt es eine Rallye durch Bonlanden, mal Stationen, auch kleinere Ausflüge sind möglich. Langweilig wird es uns bestimmt nicht!

Aufgrund der räumlichen Kapazitäten bieten wir zwei Zeitfenster für die Betreuung an:

Vormittags 9-13 Uhr

Nachmittags 14-18 Uhr

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welchen Zeitraum Sie für Ihr Kind wünschen. Es kann sein, dass wir nicht alle Zeit-Wünsche berücksichtigen können, da wir die Kinder nach Altersgruppen einteilen möchten. Auf Geschwisterkonstellationen versuchen wir Rücksicht zu nehmen, können aber auch dies nicht verbindlich zusagen. Je flexibler Sie sein können, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Kind noch einen Platz bekommt. Bei der Verteilung der Restplätze ist die Reihenfolge der Anmeldung entscheidend. Anmeldungen nach dem 7. August können nur dann berücksichtigt werden, wenn in der betreffenden Kleingruppe noch Kapazitäten (z. B. aufgrund der Raumgröße) vorhanden sind.

Voraussetzungen: Es können nur Kinder teilnehmen, von denen uns eine vollständige Anmeldung für die ganze Woche vorliegt. Eine Teilnahme an einzelnen Tagen ist nicht möglich. Bei Symptomen einer Covid-19-Erkrankung oder kürzlichem Kontakt zu Covid-19-Erkrankten ist eine Teilnahme leider nicht möglich. Die Abgabe einer entsprechenden Eigenerklärung ist verpflichtend.

Beachten Sie: Sollten die Corona Verordnungen wieder verschärft werden, kann es kurzfristig zu einer Absage des Betreuungsangebotes kommen.

Kontakt: Bis 14.8. und ab 5.9. Pfarrerin Tina Arnold (0711-771986; pfarramt.bonlanden-nord@elkw.de). Vom 17.8.-28.8 ist das Gemeindebüro zentrale Anlaufstelle (gemeindebuero.bonlanden@elkw.de; 0711 50071211). Vom 31.8.-4.9. ist Jugendreferentin Natalie Schröter Ihre Ansprechperson (natalie.schroeter@elkw.de; 0711 50071215).

Wir freuen uns, dass wir Ihnen und Ihrem Kind diese Alternative anbieten können.

Das Leitungsteam

Anna-Lena und Tina Arnold, Natalie Schröter und Sarah Steck
sowie Antje Ammann und Katharina Wenzler

Preis

Gebühr: 20 € (Der Preis beinhaltet Materialkosten für die ganze Woche. Der Preis ist nach Kinderzahl gestaffelt: 1. und 2. Kind je 20€, 3. Kind 10€, ab dem 4. Kind frei. Höchstbetrag pro Familie 50€. Inhaber des Familienpasses zahlen jeweils nur die Hälfte. Höchstbetrag pro Familie 25€.)

Unterlagen / Download