EJW Bezirk Herrenberg, Schröcken, Haus Brunelle

Schröcken 2021 - Schulung

Ski- und Snowboardschulung für Freizeitmitarbeiter und Interessierte

Die beste Wahl!

„Schröcken ist der Wahnsinn“ oder „bestes Angebot ever“ kommentieren unsere Teilnehmer die „beste Veranstaltung der Welt“.

Du hast Lust, auf Ski oder Board fit zu werden? Du möchtest Kinder- oder Jugendgruppen bei unseren Freizeiten betreuen? Dann bist du hier genau richtig. Denn genau darum geht es in Schröcken. Neben der Verbesserung des eigenen Fahrkönnens und dem Vermitteln der Fahrtechnik an Kinder und Jugendliche stehen weitere methodische, didaktische und sicherheitsrelevante Themen auf dem Programm.

Klingt dir zu sehr nach Schulung? Keine Angst „das fühlt sich nicht wie eine Schulung an“ denn der Spaß und die gute Gemeinschaft kommen nicht zu kurz. So bleibt genügend Zeit zum Fachsimpeln und Zusammensitzen. Den gemütlichen Rahmen gibt das Ferienhaus Brunelle schon vor. Hier wird gemeinsam gekocht, gelebt und manch spannende Theorieeinheit eingeschoben. Tägliche Impulse zum Glauben regen zum Nachdenken und Austauschen ein.

Tipp: Schüler können für diese Schulung eine Schulbefreiung erhalten. Bitte frühzeitig in unserer Geschäftsstelle beantragen (bzw. Schule, Klasse und Klassenlehrer gleich bei der Anmeldung unter „Bemerkungen“ angeben).


Leitung:
Benjamin Kegreiß und Tobias Hamm mit weiteren Wintersportverantwortlichen des EJW Herrenberg

Teilnehmer:
Alle, ab 16 Jahre, die Interesse haben, sich als Ski- oder Snowboardmitarbeiter auf unseren Freizeiten oder entsprechenden Maßnahmen im Land einzubringen. Keine Anfänger!

Verpflegung

Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

Unterbringung

in einfachen Mehrbettzimmern

Anreise

In Kleinbussen oder PKW, ab Herrenberg.

Reiseunterlagen

Personalausweis / Reisepass

Sonstige Leistungen

Unterricht auf der Piste, Theorie-Einheiten, Programmgestaltung, Versicherung. Der Skipass (4 Tage ca. 170 €, Warth-Schröcken) ist aufgrund der unterschiedlichen persönlichen Möglichkeiten und Bedürfnisse nicht inklusive. Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen je Schulungsgruppe (Ski und Snowboard)

Unterlagen / Download