EJUS FREIZEITEN,

Konfi-Camp KonMare / Italien

KonMare- das Highlight deiner Konfizeit! (Nur für Konfigruppen Stuttgart)

ejus Archiv
ejus Archiv
ejus Archiv
ejus Archiv
ejus Archiv
In diesem Jahr fahren wir zum siebten Mal mit Kirchengemeinden aus ganz Stuttgart zum Konfirmandencamp "KonMare" nach Rosolina Mare.
Es erwarten dich sieben spannende Tage mit deiner Konfirmandengruppe am Meer.

Anreisen werden wir in einem komfortablen Reisebus, um danach auf dem Campingplatz Camping Vittoria ein vielfältiges Programm zu erleben. Am Vormittag erlebst du abwechslungsreiche Konfi-Einheiten mit deiner Konfi-Gruppe. Am Nachmittag und Abend erwarten dich Workshops, Strandbesuche, Sport & Spiele, sowie wechselnde Abendprogramme wie eine Talente Show oder ein Partyabend.

Begleitet und betreut werden alle Gruppen von motivierten und ausgebildeten ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter*innen.
In den Zelten können vier Personen in zwei Innenkabinen komfortabel nächtigen. Die Zelte sind mit Teppichböden und Luftbetten ausgelegt. Licht und Strom ist vorhanden.

Unser Hygiene- und Schutzstandards:
Wir haben ein umfangreiches Hygiene- und Schutzkonzept ausgearbeitet, welches jederzeit bei uns eingesehen werden kann. Dieses Konzept beinhaltet, dass wir alle teilnehmenden Personen zeitnah im Vorfeld zentral testen werden. Wie genau dies ablaufen kann und wird befindet sich gerade in der Klärungsphase. In der Bestätigungs-Email, die in einigen Wochen versendet wird, erhalten Sie nähere Informationen zum Testverfahren. In den ersten Tagen auf dem Camp wird es eine zweite Testung geben, um Personen, die sich eventuell kurz vor dem Camp angesteckt haben, entdecken zu können. Auch wenn eine Person Symptome zeigt, werden wir bei Bedarf Schnelltests durchführen. Zudem bitten wir Sie, dass Ihre Tochter oder Ihr Sohn in der Woche vor dem Camp die eigenen Kontakte reduziert. Wir werden auf dem Camp (voraussichtlich) Kohorten von 30 Personen bilden. Wenn sich die Kohorten begegnen, tragen alle Personen eine Maske und die Abstandsregeln gelten. Wir werden uns vor Ort isolieren, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren. In diesem Jahr werden drei Sanitäter*innen auf dem Camp aktiv sein, um eine umfangreiche medizinische Betreuung gewährleisten zu können.

Auf unserm Konfirmandencamp "KonMare“ sorgen wir für die größtmögliche Sicherheit für Teilnehmer*innen und Mitarbeiter*innen.

• An der Reise kann nur teilnehmen, wer bei der Abreise einen negativen Corona-Antigen-Test (Schnelltest) vorlegen kann, der nicht älter als 48 Stunden ist. Für die Einreise nach Österreich und Italien gelten die am Reisetag gültigen Bestimmungen. Ein- und Ausreisebedingungen in unseren Gastländern können sich ändern. D.h. unsere Bedingungen werden tagesaktuell den jeweiligen Vorschriften angepasst. Wir bitten Sie, aktuelle Informationen per E-Mail fortlaufend zur Kenntnis zu nehmen und an der Umsetzung mitzuwirken.
• Eine Reiseteilnahme kann nur erfolgen, wenn Ihre Tochter/ Ihr Sohn keine Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweist. Eine Reiseteilnahme ist auch ausgeschlossen, wenn Ihre Tochter/ Ihr Sohn in den letzten 14 Tagen vor Reiseantritt in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stand oder sich in den letzten 10 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten hat.
• Das Ein- und Ausladen des Gepäcks erfolgt durch unsere haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen.
• Es erfolgt eine Sitzplatzverteilung für die Hin- und Rückreise.
• Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes bzw. einer FFP2-Maske beim Ein- und Ausstieg und während der Fahrt ist vorgeschrieben.
• Fahrgastinformationen zu den Hygienevorschriften und zum Sicherheitsverhalten werden bei der Abfahrt erläutert. • Handdesinfektionsmittel und Papierhandtücher werden für alle Fahrgäste bereitgestellt. • Speisen und Getränke werden während der Fahrt nicht verteilt.
• Wir sorgen für eine ständige Frischluftzufuhr im Bus; zudem werden zusätzliche Pausen eingelegt, um einen regelmäßigen Luftaustausch zu gewährleisten. Die Reisebusse verfügen über moderne Luftfiltersysteme.
• Der Bus wird vor und nach der Reise umfangreich desinfiziert..
• Auf dem Camp erfolgen zwei Testung mit Antigen-Schnelltests (in der Mitte und am Ende).

Bedingung zur Teilnahme 2021:
Negatives Corona-Schnelltestergebnis. Nicht älter als 48 Stunden vor Abreisedatum.

WICHTIGER HINWEIS:

Sollte bis zu Reisebeginn eine Reisewarnung für die Region Venetien bestehen oder das Robert-Koch-Institut unser Reiseziel als Risikogebiet für das Corona-Virus einschätzen, werden wir das Camp absagen und die Teilnehmerbeträge voll zurückerstatten. Dasselbe gilt, wenn aufgrund deutscher Coronaverordnungen ein Camp nicht durchgeführt werden darf.
Verpflegung

Vollverpflegung

Unterbringung

Unterbringung: 4er Zelte mit zwei Innenkabinen; Regale für Gepäck, Tisch, Stühle

Anreise

Anfahrt im komfortablen Reisebus

Reiseunterlagen

Personalausweis/Reisepass, Impfpass, Krankenversichertenkarte

Sonstige Leistungen

Betreuung- und Programmgestaltung, Versicherungen, Verpflegung und Abfahrt

Preis

335,- € ink. Verpflegung, Fahrt und Unterbringung

Unterlagen / Download