Fachstelle JA im Kirchenkreis Recklinghausen,

Korsika 1

Jugendfreizeit nach Korsika

Schon die alten Griechen liebten Korsika und nannten es die schönste Insel im Mittelmeer. Korsika ist wie ein Gebirge im Meer: Berge bis zu 2.700 m Höhe, wilde, felsige Küsten, feinsandige Strände und die vielfach unzerstörte Natur lassen die Insel zu einem unvergesslichen Erlebnis werden, denn sie hat noch viel von ihrer Ursprünglichkeit und ihrem Charme bewahrt.

Auf dem Programm steht in Absprache mit der Gruppe unter anderem eine Abendfahrt in die Inselhauptstadt Ajaccio, eine Tagesfahrt zur Spelonca-Schlucht und in die Calanche.

Zu den sportlichen Aktivitäten zählen das Canyoning in einem der wilden Bergflüsse und das Klettern im

Hochseilgarten. Das Mittelmeer lädt darüber hinaus zu weiteren Aktivitäten ein.

Darüber hinaus soll Zeit sein, um gemeinsam über Glaubens- und Lebensfragen ins Gespräch zu kommen. Spiele, Andachten, Kreatives und viel freie Zeit sind ebenfalls eingeplant. Die Mithilfe beim Aufräumen und Abwaschen gehört selbstverständlich auch dazu.

Verpflegung

Vollverpflegung

Unterbringung

Zelte

Anreise

Bus und Fähre

Reiseunterlagen

Personalausweis

Sonstige Leistungen

2 Ausflüge 2 Sportangebote

Muss mein Kind um teilnehmen zu können evangelisch sein?
Nein

Unterlagen / Download