CVJM Tübingen e. V., Erlebnisgästehaus Kanisfluh

Bergsommer

Gemeinschaft erleben in der Natur mit unvergesslichen Erlebnissen

2022_Bergsommer
2022_Bergsommer
2022_Bergsommer
2022_Bergsommer
2022_Bergsommer
2022_Bergsommer

2022 geht es mit dem Bergsommer nach Bezau in Österreich. Es erwartet uns eine großartige Woche, in der wir die Gegend erkunden und Gemeinschaft untereinander und mit Gott erfahren wollen.

Mit der im Freizeitpreis enthaltenen Bregenzerwald-Card können wir alle Bergbahnen, Schwimmbäder und öffentliche Verkehrsmittel im Bregenzerwald gratis benutzen! Zum Beispiel die Fahrt mit der Bezauer Bergbahn hinauf zur „Baumgarten-Höhe“. Für das leibliche Wohl sorgt unser Küchenteam. Auch dabei wird es uns an nichts mangeln.

Das zentral gelegene Haus verfügt über einen Streichelzoo, einen Bewegungsraum mit Kletterwand, einen Spielplatz und gemütliche Zimmer. Das Programm kann individuell vor Ort abgestimmt werden. Gespräche über Gott, gemeinsames Spielen und Zusammensitzen sollen nicht zu kurz kommen.

Mindestteilnehmerzahl: 
45 zu erreichen bis 30.06.2022

Preis:
375,00 Euro > Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren (ab Jahrgang 2007)
100,00 Euro > Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 14 Jahren (Jahrgang 2008 – 2015)
  75,00 Euro > Kinder bis 6 Jahre (Jahrgang 2016 – 2022)

50 % Rabatt mit KreisBonusCard junior

Zahlung bis drei Wochen vor Reiseantritt. 

Zu teuer?
Es ist uns wichtig, dass eine Teilnahme nicht am Geld scheitert. Deshalb gibt es einen Fond, aus dem wir Teilnehmerbeiträge bezuschussen oder auch - wenn nötig - übernehmen können. Bitte notieren Sie Ihren Bedarf bei der Anmeldung oder melden Sie sich telefonisch: 07071-26626, wenn wir Sie unterstützen können. Wir behandeln Ihr Anliegen vertraulich. 

Versicherung:
Dieses Angebot umfasst keinen Versicherungsschutz. Wir empfehlen deshalb den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie eine Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit.

Wichtige Corona-Hinweise:
Die Beachtung und Einhaltung der Corona-Verordnung mit ihren zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Regelungen ist für uns selbstverständlich.

Dazu gehören - Stand heute: 21.12.2021 - die Abstandsempfehlung (§ 2 CoronaVO), ggf. das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (§ 5 CoronaVO KJA) sowie die Durchführung von Antigen-Schnelltests vor und während der Freizeitmaßnahme (§ 2 CoronaVO KJA). 

Für diese Freizeitmaßnahme ist ein 2G-Nachweis erforderlich und die Teilnehmerin / der Teilnehmer darf zum Start der Freizeit keine coronatypischen Symptome haben.

Wir versuchen mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln und Maßnahmen eine Infektion zu verhindern, können eine Infektion bzw. Ansteckung aber nicht ausschließen. 

Verpflegung

Vollverpflegung im Selbstversorgerhaus

Unterbringung

Unterbringung in Einzel- und Mehrbettzimmern (2-8 Personen)

Anreise

privat

Reiseunterlagen

Personalausweis oder Reisepass, Corona-Impfzertifikat

Sonstige Leistungen

Reiseleitung, Kurtaxe; exkl. Ausflüge, die optional sind.

Katja Baier

Sebastian Hartter