Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Silserhof

Marathonwoche 2023

…… sich endlich mal wieder an der frischen Luft in der winterlichen Kulisse der Schweizer Bergwelt bewegen!

(c) Bettina Kirgis
(c) Uwe Misselbeck
(c) Bettina Kirgis
(c) Bettina Kirgis
(c) Bettina Kirgis
Nachdem wir 2022 wieder mit viel Begeisterung, super Schneeverhältnissen und Sonne pur eine schöne Marathonwoche erleben durften, freuen wir uns auf eine erlebnisreiche Zeit 2023. Das Engadin bietet die Gelegenheit, sämtliche Wintersportarten aktiv zu betreiben. Ob Skating, klassischer Langlauf, Ski alpin oder Schneeschuhwandern – hier findet jeder etwas seiner Vorliebe entsprechend.
Ein hervorragender Ausgangspunkt für alle Aktivitäten ist der Silserhof. Die gute Lage des Hauses ermöglicht es, verschiedenen Sportarten in unmittelbarer Nähe auszuüben.
Der Einstieg in das größte Langlaufnetz der Schweiz mit 230 km liegt nur 50 m vom Haus entfernt. Der Ortsbus, der die Alpin Läufer ins Skigebiet befördert, hält direkt vor dem Haus. Zudem gibt es eine Vielzahl von Wander- und Spazierwegen, die auch im Winter gut genutzt werden können. Schneeschuhwanderungen sind auf ausgeschilderten Routen ebenfalls möglich.
Für die sportlichen Aktivitäten stehen geschulte Übungsleiter zur Verfügung. Wer die Herausforderung sucht, kann am 12.03.2023 am Engadiner Skimarathon oder Halbmarathon teilnehmen.
Ein attraktives Rahmenprogramm sowie geistliche Impulse runden das Freizeitprogramm ab. Außerdem bleibt genügend Zeit für Gespräche und den Austausch in geselliger Runde. Über Generationen hinweg gibt es viele Möglichkeiten miteinander unterwegs zu sein, gemeinsam in der Loipe oder auf dem Berg oder beim abendlichen Beisammensein.
Verpflegung

Halbpension m. Lunchpaket

Unterbringung

in Einzel- oder Doppelzimmern

Anreise

privat

Reiseunterlagen

Personalausweis oder Reisepass

Sonstige Leistungen

Leitung, Skibegleitung, ÖPNV im Engadin inklusive

Martin Brändl

Marion Kühnle

Preis

im Doppelzimmer:
1077,00 €
im Einzelzimmer:
1280,00 €
im Mehrbettzimmer unter 30 Jahren:*
 899,00 €
 zzgl. Parkgebühren und Skipass

Wie ist die Anreise geregelt?
Die Anreise bei dieser Freizeit ist privat. Es bietet sich an, anhand der Teilnehmendenliste welche Ihnen ca. 4 Wochen vor der Freizeit zugeschickt wird, Fahrgemeinschaften zu bilden
Verpflegung im Silserhof
Es wird eine Halbpension mit Lunchpaket angeboten. Am Morgen gibt es ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Das Lunchpaket für den Tag können Sie sich nach dem Frühstück selbst zusammen stellen.

Am Abend gibt es ein täglich wechselndes Vier-Gänge-Abendmenü - dieses wird Ihnen direkt am Tisch gereicht.

Auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien kann das erfahrene Küchenteam eingehen. Es können hier Kosten von CHF 5-20/Tag in besonderen Fällen anfallen.


Zimmer im Silserhof
Es gibt im Silserhof Einzel-, Doppel- und Familienzimmer und Wohnkombinationen. Bei Erwachsenenfreizeiten werden alle Familienzimmer als Doppelzimmer belegt. Alle Doppel- und Familienzimmer sind mit eigener Dusche/WC ausgestattet. Der größte Teil der Einzelzimmer hat ebenfalls eine eigene Dusche/WC auf dem Zimmer, Vereinzelt nutzen zwei Einzelzimmer gemeinsam eine Dusche/WC in Wohnkombinationen. Diese werden ausschließlich nach Geschlechtern getrennt vergeben.


Wintersport im Engadin
Für die alpinen Skifahrer gibt es zwei Möglichkeiten an die Skipässe zu kommen. Der Snowdeal ist ein variables Preismodell. Wer beim Snowdeal früh bucht (ideal mind. 15 Tage vor dem ersten Skitag), mehrere Tage am Stück und idealerweise noch als Familie (ab zwei Erwachsenen mit min. zwei Kindern) spart bares Geld – weitere Informationen unter www.snow-deal.ch.

Es wird ebenfalls der Hotelskipass inkl. angeboten, dieser kostet 60 CHF pro Tag und ist nur für den gesamten Aufenthalt buchbar. In die gut präparierten Langlaufloipen können Sie in der Nähe des Silserhof einsteigen. Den Loipenpass können Sie in der Nähe des Silserhof direkt an der Loipe erwerben.

Ski- und Langlaufausrüstung können bei den ortsansässigen Sportläden gemietet werden.

Der Silserhof hat einen Skiraum und einen Schuhraum in der Tiefgarage den die Gäste nutzen können. Dieser ist für Gäste zugänglich. Der Silserhof übernimmt hier keine Haftung.